Ihr Zahnarzt

Dr. med. dent. Michael Vogeler

Fachliche Kompetenz nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft und hochwertige Materialien sind unser Anspruch. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr zu diesen Grundlagen unserer Arbeit: Details zu Dr. Michael Vogelers Qualifikationen, seinen Fortbildungen, nationalen und internationalen Veröffentlichungen sowie zu seiner Tätigkeit als Referent.

Implantologie, Parodontologie und ästhetische & rekonstruktive Zahnheilkunde sind von der Zahnärztekammer anerkannte Tätigkeitsschwerpunkte von Dr. Vogeler.

Dr. Michael Vogeler ist Zahnarzt und Fachzahnarzt für Oralchirurgie. Dieser Bereich der Zahnmedizin ist eine offizielle Fachzahnarztbezeichnung und damit ein besonderer Schwerpunkt in unserer Praxis.

Dr. med. dent. Michael Vogeler,
Fachzahnarzt für Oralchirurgie
Spezialist für Implantologie der EDA und BDIZ

Arbeitsschwerpunkte: 

Lebenslauf

  • 1996 - 2001 Studium der Zahnmedizin an der Albert-Ludwigs Universität, Freiburg im Breisgau
  • 2001 - 2003 Weiterbildungsassistent in einer Privatpraxis, Freiburg im Breisgau
  • 2003 – 2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für zahnärztliche Prothetik, Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. J. R. Strub, Universitätsklinikum Freiburg
  • 2003 Promotion: „Implantologische und prothetische Überlebens- und Erfolgsraten von teilbezahnten Patienten: klinische Langzeitstudie mit den TPS SteriOss Implantaten.“ Professor Dr. J. R. Strub, Abteilung für Zahnärztliche Prothetik, Universitätsklinikum Freiburg und Prof. Dr. Dr. N.C. Gellrich, Abteilungsleiter Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 2005 Privatassistent in der Privatambulanz von Prof. Dr. J. R. Strub, Universitätsklinikum Freiburg
  • 2006 Ernennung zum Spezialist für zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde der DGZPW
  • 2006 – 2010 Weiterbildung und Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Plastische Operationen, Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. Dr. R. Schmelzeisen, Universitätsklinikum Freiburg
  • 2009 Ernennung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie
  • 2010 Ernennung zum Spezialist für Implantologie der BDIZ und EDA
  • 2010 Tätigkeitsschwerpunkte: Implantologie, Parodontologie und Ästhetische & Rekonstruktive Zahnheilkunde
  • 2010 Niederlassung in eigener Praxis in Freiburg - Merzhausen
  • 2012 Dozent an der Akademie Praxis und Wissenschaft
Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Deutsche Gesellschaft für Prothetik European Dental Association Bund Deutscher Oralchirurgen BDIZ EDI APW Dozent

Mitgliedschaften:

  • DGZMK, Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
    www.dgzmk.de
  • DGPro / DGZPW, Deutsche Gesellschaft für prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. / Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde
    www.dgzpw.de
  • EDA, European Dental Association
    http://german.eda-eu.org
  • BDO, Bund Deutscher Oralchirurgen 
    www.bdo.de
  • BDIZ, Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Deutschland
    www.bdiz.de
  • APW Akademie Praxis und Wissenschaft
    www.apw-online.de
 

Kennzeichen meiner Arbeit

Zahnarzt Instrumente
  • moderne Implantologie
  • größtmöglicher Erfolg durch minimalinvasive Operationstechniken
  • Vollkeramische Restaurationen
  • Amalgamfreie Behandlung
  • Biokompatible Materialien
  • Unser Behandlungsziel ist der Erhaltung und die Wiederherstellung der Gesundheit zum Wohle des Patienten
  • Die Regeln der ärztlichen Kunst durch ständige Weiterbildung mit größter Kompetenz, Sorgfalt und Anstand auszuüben
  • Prophylaxe-orientierte Behandlung: „Ein sauberer Zahn wird nicht krank“